Hoffest 2019 - Wir freuen uns auf Euch!

Zu unserem Hoffest am Samstag, 29. Juni ab 11:00 Uhr rund um den Hof Hallenberg möchten wir herzlich einladen. Die Ratsherren-Bierprobe mit einer Festaufführung in alten Trachten beginnt um 15:00 Uhr.  

Es gibt kulinarische Köstlichkeiten, einen Markt der schönen Dinge und viele weitere Überraschungen.

 


Der blonde Hallenberger Engel ist gelandet!

 

Zu Weihnachten hat sich unser Braumeister Peter Mesters etwas ganz Besonderes für Euch ausgedacht und im Rahmen einer Sonderedition ein spezielles Bier für die Weihnachtszeit gezaubert. Ein blondes, naturtrübes Hallenberger mit zarter Zitrusnote. Genau wie unser Landbier, selbstverständlich mit regionalen Zutaten und nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut.

 

Wir finden es ist großartig gelungen. Und den richtigen Namen dafür haben wir auch. Wegen seines himmlischen Geschmacks und der blonden Färbung haben wir es HALLENBERGER BLONDER ENGEL genannt.

 

Jede der 750 Flaschen trägt blonde Engelsflügel und eignet sich prima als Weihnachtsgeschenk. Die Anzahl ist streng limitiert, also am besten gleich im Brauhofladen vorbeikommen und sich einen Engel schnappen.

 

 

Weihnachten ohne Engel ist wie Baum ohne Kerzen...

 

Es weihnachtet sehr.. noch keine Geschenkidee?

 

Weihnachten steht vor der Tür

 

Wir haben für Euch eine hochwertige Geschenkbox aus Holz gepackt: Mit einer Liter-Flasche Hallenberger, zwei Hallenberger Gläsern und zwei Tüten leckeren Kartoffelchips von einer kleinen Chipsmanufaktur in Schweden (wir finden, es sind die besten Chips der Welt…). Weitere Infos zur Chipsmanufaktur findet Ihr weiter unten auf dieser Seite.

 

Ab sofort sind unsere Geschenkkisten in unserem Brauhofladen erhältlich.

 

Öffnungszeiten:

Do-Sa von 15:00 - 18:00 Uhr

 

 

 

Deutschlandpremiere:                                              Larsson`s Kartoffelchips gibt’s nur bei uns

 

Das Beste zum Hallenberger Landbier - Larsson´s Kartoffelchips gehören zu den exklusivsten Kartoffelprodukten der Welt. Sie kommen von einem kleinen Familienbauernhof im Südwesten Schwedens. Die Geschwister Bitte und Bertil bauen dort in 7. Generation auf besten Ackerflächen ganz in der Nähe des Meeres Kartoffeln an. Naturnah und umweltbewusst. Von den 550 verschiedenen Sorten, die sie inzwischen gesammelt haben, kommen jedes Jahr nur die besten auf den Acker. In einer kleinen Manufaktur direkt auf ihrem Hof produzieren die Larssons seit 2012 auf traditionelle, handwerkliche Art Chips. Selbstverständlich mit den eigenen Kartoffeln, bestem, kaltgepressten schwedischen Rapsöl und erlesenen Gewürzmischungen. Jedes Jahr gibt es neue Sorten.

 

 

Wir finden, dass die Kartoffelchips von Bitte und Bertil geschmacklich perfekt zum unserem Hallenberger Landbier passen.

 

Noch dazu haben die beiden eine Philosophie, die unserer sehr ähnlich ist: Larsson´s Kartoffelchips und Hallenberger Landbier werden in aufwändigen Verfahren mit viel Leidenschaft und  regionalen Zutaten so produziert, dass man ihre Individualität in vollen Zügen genießen kann.

 

Ab sofort in unserem Brauhofladen erhältlich.